Veranstaltungstermine 

Hier finden Sie Veranstaltungstermine, die noch eine Anmeldemöglichkeit besteht. 

Entsprechende Anmeldeinformationen werden umgehend nach erhalt noch von mir eingepflegt.

2024

Termine - Demenzcoach Gerontologiebüro Schollmeyer:
1. Teil: 20.03.-22.03.2024   2. Teil: 16.09.-18.09.2024 bei Help Weiterbildungen Erfurt
1. Teil: 03.06.-05.06.2024  2. Teil: 23.09.-25.09.2024 im Krankenhaus in Saalfeld
1. Teil: 13.11.-15.11.2024 2. Teil: 03.12.-05.12.2024 im Gerontologiebüro Schollmeyer

Gesprächsrunde zur Bedürfnislage von Menschen mit Demenz und deren Angehörigen am 03.01.2024, im Seniorenclub der Stadt Erfurt am Roten Berg. Anmeldung bitte direkt  über die Klubleitung.

Am 17.01.24 ist eine Vorbesprechung Erfurter Pflegestammtisch zum Aktionstag Pflege am 16. Mai in Erfurt auf dem Anger. Bitte melden Sie sich bei Interesse.

Am 08.01.2024 findet ein kostenloses Seminar für Schüler*innen zur Erarbeitung ihrer Seminarfacharbeit rund um das Thema "Menschen mit Demenz" statt. Herzlich Eingeladen sind auch Schüler*innen, die ich nicht direkt bei der Erarbeitung ihrer Seminarfacharbeit betreue. Bitte meldet euch vorher bei mir.  

Am 11.01.2024 findet eine weitere Veranstaltung zum Thema "Menschen mit Demenz" im Seniorenclub der Stadt Erfurt in der Weitergasse statt. Anmeldungen bitte direkt über die Clubleitung.

Am 12.01.24 AGATHE Grundlagenqualifizierung in Neudietendorf im Gerontologiehaus.

Am 15.01. 24 treffen wir und zum Thema "Menschen mit Demenz" im Seniorenclub der Stadt Erfurt in der Berliner Straße. Die Anmeldung tätigen Sie bitte wieder direkt über die Clubleitung.

Am 18. und 19.01.24 finden Veranstaltungen zur AGAHTE Grundlagenqualifizierung in Neudietendorf im Gerontologiehaus statt.

Am 22.01.24 findet ein Arbeitstreffen der "Gruppe Demenzcoach" im Krankenhaus Saalfeld statt. Hier geht es weiter mit der  Entwicklung des Überleitungsbogens für Menschen mit Demenz zur Besserung einer relevanten Informationsweitergabe zwischen den verschiedenen Versorgungseinrichtungen.

Am 24.01.24 ist eine Pflichtfortbildung Praxisanleiter ASB Seniorenheim Bad Klosterlausnitz: Grundlagen pädagogisches Handeln.

Am 30.01.2024 findet im Krankenhaus Saalfeld ein Seminar zur Gewaltfreien Kommunikation statt. Anmeldungen bitte über Frau Spindler.

Am 02.02.24 findet eine Veranstaltung für die AGATHE Berater*innen als Refresher im Zinzendorfhaus in Neudietendorf statt.

Am 05.02.24 findet die nächste Veranstaltung in der Reiche der AGAHTE Grundlagenqualifizierung in Neudietendorf im Gerontologiehaus statt.

Am 19.02.24 findet der erste Tag der Pflichtweiterbildung der zusätzlichen Betreuungskräfte bei Help Weiterbildungen in Erfurt statt. Anmeldungen hier bitte über Frau Juliane Arnold.

Am 21.02.24 findet der zweite Weiterbildungstag für die Praxisanleiter im Seniorenheim in Bad Klosterlausnitz statt. Hier wird es primär um Faktoren zur gelungenen Anleitung gehen.

Am 23.02.24 halte ich einen Vortrag zur "Zukunftswerkstatt Alter in Thüringen" beim Symposium der ISBA in Erfurt. Im Schwerpunkt werde ich hier zur Ressource der PA, CHN, APN im Kontext der Gemeinde-und Familienorientierten Versorgungsansätze für Thüringen referieren.


2023

  • Am 24.10.23 findet von 16:00-17:30 die Mitgliederversammlung der Alzheimer Gesellschaft Thüringen  Selbsthilfe Demenz e.V. im Haus der AWO in Erfurt im Raum "Lotte Lemke" statt. 
  • Am 01.11.23 um 14:30 Uhr findet eine zweistündige Informationsveranstaltung im Seniorenclub der Stadt Erfurt am Roten Berg -  Jakob Kaiser Ring 56 statt. Dies ist die vierte Veranstaltung dieser Art von insgesamt 12 Informations- und Beratungsveranstaltung der Stadt Erfurt, bei denen ich Ihnen als Expertin für Menschen mit Demenz  und deren Versorgungssituationen ("Demenzfrau Thüringen") zur Verfügung stehe. Alle weiteren Termine entnehmen Sie bitte dem Seniorenkalender der Stadt Erfurt, oder bekommen Sie von Ihren freundlichen Mitarbeiter*innen Ihres jeweiligen Seniorenclubs in Ihrem Stadtteil. 
  • Gern folge ich der Einladung zum 06.11.2023 zum 2. Pflegestammtisch für Erfurt und werde dort zur "Zukunftswerkstatt Alter" - "Landesfachstelle/Landespflegebeauftragter für Alter - Pflege - Familie" referieren. Informationen dazu finden Sie gern auch unter: https://beat-besser-altern.de/Zukunftswerkstatt-Alter  .

Am 10.11.23 lädt die Landrätin des Landkreises Im-Kreis Frau Petra Enders zum " Pflegekongress des Ilmkreises" ein. Die Pflege vor Ort zukünftig zu sichern und dafür vielfältige Ressourcen und Synergien zu Denken und zu Nutzen, darum soll es an diesem Tag gehen. Ich freue mich den Pflegekongress moderieren zu können und auch hier besteht großes Interesse zur  "Zukunftswerkstatt Alter" - "Landesfachstelle/Landespflegebeauftragter für Alter - Pflege - Familie" und auch hier werde ich gern mein Zukunftskonstrukt für Thüringen zur Verfügung stellen. Informationen dazu finden Sie gern auch unter:  https://beat-besser-altern.de/Zukunftswerkstatt-Alter .

  Frau Christiane Herrmann nimmt gern Ihre Anmeldung zum Pflegekongress entgegen: c.herrmann@ilm-kreis.de

  •   Am 21.09.23 ist Weltalzheimer - Tag. Die Alzheimer Gesellschaft in Thüringen veranstaltet im Augustiner Kloster zu Erfurt den Tag der Dement Thüringen. Herzliche Einladung! Es erwartet Sie ein buntes Angebot, ich werde u.a. für Sie zur Thematik Menschen mit geistiger Behinderung und Demenz zur Verfügung stehen.
  • Am 03.07.2023 findet im Saal des Landratsamtes Schmalkalden-Meiningen von 9-16:30 Uhr eine Tagesveranstaltung  rund um das Thema "Zusammen den Pflegealltag meistern!" statt. Es geht um: Kernaspekte gemeinsamer Pflegearbeit; Gesunderhaltung im Zusammenhang mit der Salutogenese und um unsere innere  Widerstandsfähigkeit. Über Ihre Anmeldung freut sich Frau John, die Koordinatorin des Netzwerk Pflege unter: 03696/4858541!
  • Am 04.07. 2023 lädt die BKK VBU wieder zu einer Veranstaltung für pflegende Angehörige ein. Beim letzten "Themenabend Herzenssache Pflege", konnten alle  "Kraft tanken" und die Rückmeldungen waren sehr positiv. Nicht zuletzt durch die kompetenten und persönlichen Beratungsmöglichkeiten der Mitarbeiter*innen der BKK VBU und natürlich auch durch das gemeinsame "Trommeln" mit Andi Schulze! In meinem Vortrag am 04.07.2023 geht es wieder um - nichts geringeres -  als den Erhalt der Stärke von pflegenden Angehörigen. Und natürlich stehe Ihnen auch nach der Veranstaltung im Gespräch zur Verfügung.