Referenzen

An dieser Stelle möchte ich Ihnen eine kleine Auswahl an Referenzen zur Verfügung stellen.


  • Zeitungsinterview "Sächsische Zeitung" zu Defiziten in der Pflege vom Januar 2021

  • Onlinevortrag: "Gemeinsam ist das Zauberwort!" - Verbesserung der Kommunikation  zwischen pflegenden Angehörigen und professionell Pflegenden" im Auftrag des Pflegenetzwerks des Landratsamtes Schmalkalden Meiningen

  • MDR Thüringen - Interview zum Welt-Alzheimertag 2020, ausgestrahlt am 21.09.2020 im MDR Thüringen Journal 

  • Impulsvortrag und Beratung zur Kommunikation mit pflegenden Angehörigen bei den Pflegebegleiterinnen in der Kreisdiakoniestelle in Hildburghausen 

  • Vortrag der "Die Doofen Drei!" - Zusammenhänge und Prophylaxe demenzieller Erkrankungen im Rahmen der "Lokalen Allianzen für Menschen mit Demenz" und  Tausend Taten e.V. in Jena

  • Vortrag "Umgang mit Menschen mit Frontotemporaler Demenz und Korsakow Syndrom" anlässlich des "6. Arnstädter Demenztag"

  • Fachberatung und Fallcoaching Alzheimer Gesellschaft Thüringen e.V.

  •  Projektbegleitung "Teilhabe erhalten für schwächer werdende Mitarbeiter*innen der Vogtlandwerkstätten"

  •  Fallberatung Lebensgemeinschaft Wickersdorf

  • Fallberatung Elterninitiative Plauen

  • Fallberatung Wohnhaus der Lebenshilfe Ronneburg

  • Soziale Förderstätten Bebra: Kognitive Förderung durch Spiel

  • Impulsvortrag mit anschließender Beratung der "Frauengruppe Großbreitenbach e.V." zu "Gewalt in der Pflege"

  • Beratung zur Bedeutung des biografisches Arbeitens und Präsentation praktischer Lösungsansätze bei der "Seniorenhilfe Herbstsonne" in Bad Salzungen

  • Projekt: "Resilienz verbessern" Selbsthilfegruppe "Pflegende Angehörige" in Weimar

  • Vortrag zur Thematik "Schmerzen und  Schmerzerfassung bei Menschen mit Demenz" im Rahmen des Pflegefachtages 2019 bei "soweno" in Nordhausen

  • Vortrag Diakoniestiftung Weimar Bad Lobenstein gGmbH, Wohnstätten Christopherushof Altengesees: "Alternde Menschen mit geistiger Behinderung"

  • Vortrag zur Thematik: "Demenz-Diabetes-Depression" im Pflegeheim des ASB in Bad Klosterlausnitz

  • Pflegestützpunkt Nordhausen: "Vortrag zum Umgang mit Menschen mit herausfordernden Verhaltensweisen"

  • Beratung zur Implementierung der "ACP-Vorsorgeberatungen" ("Advance Care Planing") bei der Diakoniestiftung Weimar Bad Lobenstein für den Geschäftsbereich Altenhilfe

  • Jahrestagung der Landesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen e.V.: Keynotspeaker "Älter werdende Beschäftigte"

  • Patienforum SRH Kliniken Waltershausen-Friedrichroda: Keynotspeaker "Alter und Vergesslichkeit"

  • Fachtagung Seniorenbeirat Stadt Erfurt und AGETHUR Weimar zu "Gewalt in der Pflege": Impulsvortrag und Workshopmoderation "Die individuelle Ebene"

  • Selbsthilfegruppe "Demenz-Pflaster" Vortragsreihe: "Herausforderndes Verhalten", "Kommunikation", "Aktivierung und Förderung von Männern"

  • Seniorenpflegeheim Sonnenhof Ilfeld : Prozessberatung zur Implementierung des Konzeptes des "Bewohnerorientiertes Arbeiten"

  • Wilhelm Augusta Stift: Einführung der Methodik der "Bewohnerbesprechung" nach v.d. Kooij

  • Help Fortbildungen UG (haftungsbeschränkt): Vortrag "Implementierung Gewaltprävention in Einrichtungen der stationären Altenpflege"

  • Lehrauftrag an der Hochschule in Nordhausen am Fachbereich "Gesundheits-, Sozialwesen" zum Thema "Alterungsprozesse bei Menschen mit geistiger Behinderung"

  • Lehrauftrag Fachhochschule Erfurt am Fachbereich "Soziale Arbeit" zum Thema "Lebensqualität im Alter"

  • Klinikum St. Goeorg Leipzig: Vortrag - "Kommunikation mit an Demenz erkrankten Menschen"

  • Thüringen-Kliniken  in Saalfeld "Georgius Agricola" Workshop Teamarbeit"